Bild1 Bild2

Zeugnisformulare der Sekundarstufe

 

Begrifflichkeiten: «Dreiteilige Sekundarschule» und «Gegliederte Sekundarschule» entfallen zu Gunsten des einheitlichen Begriffs «Sekundarstufe». Auf der Sekundarstufe werden zwei oder drei Abteilungen geführt und mit A und B oder A, B und C bezeichnet. A ist die anspruchvollste Abteilung. Im Kopf des Zeugnisformulars ist wie bis anhin bezeichnet, welche Abteilung eine Schülerin oder ein Schüler besucht. In höchstens drei Fächern wird in Anforderungsstufen (I, II und III) unterrichtet. Falls dies zutrifft, ist auch hier die Zuteilung der Schülerinnen und Schüler ausgewiesen. I ist die anspruchvollste Stufe.

 

Infos zum Zeugnis der Sekundarschulen Kanton Zürich (pdf)