Bild1 Bild2

 

Berufswahlvorbereitung

 

 

Lernende und Berufsbildner einladen

Nichts ist so überzeugend wie Menschen, die von ihren eigenen Erfahrungen erzählen. Bieten Sie Ihren Schüler- und Schülerinnen spannende und motivierende Einblicke in die Berufswelt, indem Sie Lernende, junge Berufsleute und Berufsbildner in den Unterricht einladen. Jugendliche hören Lernenden und jungen Erwachsenen lieber zu als Erwachsenen, weil sie sich besser mit der Person identifizieren können und die gleiche Sprache sprechen. Themen, die interessieren und auf die Berufsbildner bzw. Lernende Antworten wissen: Voraussetzungen, Anforderungen, Eignungsprüfung, Bewerbungsablauf, Vorstellungsgespräch (live simulieren lassen!), Berufsschule, Inhalte der Lehre, Perspektiven nach der Lehre etc.

 

Mögliche Ansprechpersonen für die Vermittlung von Lehrlingen und Lehrmeistern sind: Ihre ehemaligen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, Ihr biz, das Forum Berufsbildung, Gewerbeverbände und Berufsverbände.

 

Berufskundliche Informationsveranstaltugen

Das biz Meilen bietet berufskundliche Informationsveranstaltungen für Jugendliche und ihre Eltern an. Diese Veranstaltungen eignen sich sehr gut für einen ersten Einblick in verschiedene Berufe. Alle berufskundlichen Veranstalltungen finden sich unter www.bizmeilen.zh.ch

 

Kompetenzprofile

Der kantonale Gewerbeverband des Kantons Zürich hat unter dem Stichwort «Kompetenzprofil» das für jeden Beruf notwendige schulische Wissen detailliert beschrieben. Anhand dieser Beschreibung kann jeder Schüler seine schulischen Fähigkeiten in Bezug auf seinen Berufswunsch erkennen und an Lücken daran arbeiten.

 

Weiterbildung

Weiterbildungsveranstaltungen für die Berufswahlvorbereitung bietet der SDBB an. Für Anregungen und Ideen für den Unterricht stehen Ihnen auch die zuständigen Berufsberater und -beraterinnen Ihres BIZ zur Verfügung. Besuchen Sie mit Ihrer Klasse die jeweils Ende November  in der Messe Zürich stattfindende Berufsmesse Zürich.

 

Weitere Anregungen

Zusätzliche schulspezifische Materialien und Informationen zur Berufswahl von Jugendlichen finden Sie im Internet: